Die Ernst-Hansen-Schule im Mai

Wir freuen uns über viele neue Schüler im nächsten Jahr. Es wird bestimmt ein tolles Schuljahr 2018/19.

Unser Erasmus+ Projekt geht zu Ende. Wir haben aber ein neues tolles Europaprojekt. Dieses stellen wir Ihnen im August vor.

Bis dahin schauen Sie doch einmal hier:

Advertisements

Der Mai ist gekommen

Der schöne Mai ist da. Wir werden viele tolle Sachen machen. Die Schülerinnen und Schüler der Ernst-Hansen-Schule werden den Europatag feiern und im Juni Sportfeste feiern.

Gemeinsam werden wir klettern gehen und einen Workshop von fit4future haben.

In der letzten Woche war eine Delegation aus Lehrern und Schülern in Nordspanien. Schauen Sie auf unsere Projektseite: http://www.Wertewagen.eu und lesen sie dort mehr.

Unser erster Film

Zum allersten Mal haben wir in der Fahrrad-AG einen Film gedreht. Er ist noch sehr schlecht gemacht. Aber in der nächsten Folge werden wir dann schon besser werden.

00015 from Gerwin Heinrich on Vimeo.

Unsere Euromaus Werti ist unterwegs

Werti war in Slowenien. Schauen Sie mal, was sie dort erlebt hat.

KIZOA-Movie-Maker-fe8fxy5z from Gerwin Heinrich on Vimeo.

Unser BieleFriends Award

Liebe Freunde, Förderer und Unterstützer

Die Ernst-Hansen-Schule hat eine Kooperation mit dem Schelphof und als kleine Schule brauchen wir viel Unterstützung.

Und wir können 2000 € gewinnen. Helfen Sie uns und verbreiten Sie die Infos an alle Bekannte, Freunde und Nachbarn.

BITTE KLICKEN SIE HIER

https://bielefriends-award.de/2018/contributors/raus-aus-der-schule-rein-in-den-acker-meine-klassenraum-ist-auf-dem-schelphof/?item=833

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umwelt- und Klimaschützer/innen,

klasse, dass Sie sich so aktiv im Umwelt- und Klimaschutz engagieren und danke, dass bei unserem BieleFriends-Award mitmachen!

Nun hat die öffentliche Abstimmungsphase begonnen. Die zehn Projekte mit den meisten Stimmen erhalten von der Stadtwerke Bielefeld Gruppe jeweils die Projektförderung in Höhe von 2.000 €.

Bis zum 21. Februar kann JEDE und JEDER mit genau einer Stimme mitmachen und online auf www.bielefriends-award.de für IHR Projekt abstimmen.

So geht’s: Auf IHR Projekt und dann den Abstimmungsbutton klicken, die abgefragten Felder ausfüllen, auch die Handynummer angeben und „Absenden“: Sie bekommen umgehend eine sms mit dem Codewort, das Sie in das entsprechende Feld einsetzen und durch erneutes Klicken von „Absenden“ abstimmen können.

 

Das klingt vielleicht etwas kompliziert, ist es aber gar nicht! Und nur so vermeiden wir Mehrfachabstimmungen oder gar eine maschinelle Teilnahme. Selbstverständlich werden Ihre Daten von der Stadtwerke Bielefeld GmbH ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Seit 15 Jahren findet eine Kooperation mit dem Naturpädagogischen Zentrum Schelphof und der Ernst-Hansen-Schule statt. In der Zeit von Frühjahr bis Herbst geht jeweils die 6. Klasse der Schule auf einen Bauernhof, um dort praktischen Unterricht auf Wiese und Feld durchzuführen. In der Schule findet dann kein Unterricht statt. Das Projekt »Raus aus der Schule – rein in den Acker« ist jetzt Teil der UN-Dekade »Biologische Vielfalt«. An 12 bis 15 Terminen, von April bis Oktober – jeweils von 09.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr – erfahren die SchülerInnen in diesem außerschulischen Lernort, wie gesunde Lebensmittel auf einem Bioland-Hof real produziert werden und was die Natur in der Umgebung an interessanten Erkundungsmöglichkeiten bietet. Das Anlegen, Pflegen und Bewirtschaften der verschiedenen Gartenflächen ist ein durchgängiger Schwerpunkt bei unseren Besuchen auf dem Schelphof. Zudem wird praktischer Klimaschutz betrieben. Neben diesen Schwerpunktthemen werden verschiedene Exkursionen in die weitreichenden Felder und Wiesen im unmittelbaren Umland durchgeführt. Auf Grund der vielfältigen Themen hier eine kurze beispielhafte Zusammenfassung der Unterrichtsthemen:

Naturrallye (Zeichnen von Pflanzen und Sträucher, Wiederfinden im Bestimmungsbuch, Pflanzen auf dem Ackerrandstreifen) // Gartentagebuch (ein Pflanzenplan für mein Gartenbeet) // Schädlinge und nützliche Insekten auf dem Beet // Insekten im Wald (Erkennen mit der Becherlupe und bestimmen im Buch) // Wie wird Gemüse, wie werden Kräuter geerntet? // Acker und Küchenkräuter zum Herstellen von Salat // Zubereitung des geernteten Gemüses, eine Suppe kochen // Ernten von Kartoffeln und kochen auf dem Feuer; einen Quark zubereiten mit verschiedenen Kräutern.

Die Euromaus ist unterwegs

Die Euromaus ist unterwegs. Was das wohl zu bedeuten hat ? Bald lesen Sie hier mehr.

Frohe Weihnachten

Liebe Schulgemeinde!
Wir haben ein erfolgreiches 2017 hinter uns. Die Qualitätsanalyse NRW hat uns ein gutes Ergebnis beschert. Wir sind eine gute Schule und haben tolles Projekt. Am 08.01.2018 geht es dann weiter.
Wir bedanken uns bei allen Freunden, Unterstützern, Förderern, Eltern für die Zusammenarbeit in diesem Jahr. DANKE.
Am 21.12. waren wir mit mehr als 70 Kindern und Jugendlichen zu unserem 1. Weihnachtsgottesdienst in der Ev. Kirche Oldentrup. Für uns kam extra eine Organistin und der Pastor.
Wir haben aus der Ernst-Hansen-Schule einen Engel aus der Filzwerkstatt mitgenommen und durften ihn in die aufgebaute Krippenszene integrieren.
Finden Sie Ihn?
Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben ein schönes Weihnachtsfest, ein gesundes, neues Jahr 2018.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Qualitätsanalyse NRW

Wir haben die Qualitätsanalyse hervorragend genutzt um die Prozesse der Schulentwicklung voranzubringen.
Wir bekamen 16mal ein ++ (Excellent) und 25mal ein +. In 5 Bereichen können wir noch besser werden. Daran werden wir in den nächsten Monaten arbeiten
Wir sind sehr stolz darauf und danken allen KollegInnen, Eltern und natürlich auch allen SchülerInnen für dieses tolle Ergebnis.
Ich Februar 2018 ist der Prüfbericht fertig und kann in der EHS eingesehen werden.

Volles Haus beim Lichterfest

am 08.11.2017 luden wir zum Lichterfest ein.
Fast 100 Personen freuten sich bei Lagerfeuer und Stockbrot bei trockenen Wetter über zahlreiche spannende Begegnungen.

10 Jahre Jubiläum Kiosk

Die Schülerfirma „8-ECK“ / Kiosk hat in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum !
Wir haben dies in der Woche vor den Herbstferien gebührend gefeiert
mit leckerern Cup-Cakes, Mini-Baguettes und „Freak-Shakes“
( aus Milch, Banane, Eis, Sahne und Süßigkeiten)

120 Schülerinnen und Schüler haben in der Schülerfirma gearbeitet.

Es wurden in 10 Jahren ca.:

15.000 Brötchen
12.800 Müsli-Riegel
8.000 Stück Pizza / Hot Dogs etc.
4.800 Stück Kuchen / Muffins / Cup Cakes
4.000 Getränke
4.000 mal Obst
4.000 Reiswaffeln
1.200 Bleistifte

verkauft !

Wir haben 2.000,- € an Spenden für wohltätige Zwecke erwirtschaftet, z.B.: für „Unicef“ , „Ärzte ohne Grenzen“ und „Sea-Watch“ !

Die Lohnkosten lagen bis 2015 bei 3.750,00 € .