Gärtnern im Generationendialog

Einmal in der Woche geht unser Sozialarbeiterin von der AWO mit einer Gruppe in das AWO Begegnungszentrum. Hier bauen wir die Kontakte zwischen Senioren und Junioren weiter aus. Das Projekt wird unterstützt von der AWO und mit finanziellen Mitteln der Europäischen Union im Rahmen unseres Erasmus+ Projektes.

Hier lesen Sie mehr:

Heepenerleben 9 2017

oder besuchen Sie die Seite:

http://www.heepen-erleben.de/page/uploads/files/downloads/he-2017_09_internet.pdf

 

Advertisements

Mathe ist cool

Das Lehrerkollegium wünschte sich einen vertieften Einblick in den Bereich Mathematik.

Schulleiter Heinrich nahm Kontakt mit der Uni – Bielefeld auf und so wurden circa 25 Personen „mathematisch“ geschult.

Wir fanden es Klasse und werden unsere Förder- und Forderkonzepte weiter ausbauen.

Hier eine Adresse der Professorin Frau Peter-Koop

http://www.uni-bielefeld.de/idm/institut/mitarbeiterinnen/apeter-koop.html

 

Koffermarkt in Bielefeld – die Filzwerkstatt ist dabei

Koffermarkt in Bielefeld – die Filzwerkstatt ist dabei

Am Samstag war die Filzwerkstatt auf dem Koffermarkt in Bielefeld

2018 – FÜNF JAHRE INSELRAUM

FÜNF JAHRE INSELRAUM
werden wir im Frühjahr feiern:

Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.“ Link zu nw.de.
Hier sehen Sie ein Bericht aus der Bonifatiusschule, wo die Idee entstanden ist.

http://www.nw.de/lokal/bielefeld/stieghorst/stieghorst/9302624_Auszeit-vom-Pauken-als-Experiment.html

Unsere Ausstellung im Rathaus der Stadt Bielefeld

 

Klicken sie auf den Link und Sie können einen Bericht der NW lesen:

NW_12.09.17_Seite13 2

 

 

„Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.“ Link zu nw.de.

Die Qualitätsanalyse NRW kommt

Die Qualitätsanalyse NRW kommt.

vom 4.12. bis zum 6.12.2017 kommen Vertreter aus der Bezirksregierung Detmold und führen eine Qualitätsanalyse durch.

am 13.11.2017 laden wir alle Eltern und Schüler zu einem Informationsabend ein.

Wir treffen uns um 18.00 Uhr im Forum der EHS

Das zweite Erasmus+Jahr fängt an

Nach den Sommerferien starten wir in das zweite Erasmus+ Projektjahr

Wir nehmen am europäischen Sprachentag teil und reisen mit 8 Personen nach Kosice/Slowakei

http://edl.ecml.at/Portals/33/documents/flyer/EDL-video-record-DE.pdf

Hurra, die Schule geht los

Liebe Leser der Website,

Schule geht wieder los. Wir starten mit knapp 150 Schülerinnen und Schüler. In diesem Jahr mit zwei Primarstufenklassen und viel Freude auf das gemeinsamen Leben, Lernen und Erfahren. Wir durften zwei neue Lehrer und Lehrerinnen einstellen und freuen uns auf die nächsten Monate.

Die Eltern und Erziehungsberechtigten werden in den nächsten Tagen alle wichtigen Informationen erhalten.

Und dann feiern wir zusammen den Ernst-Hansen-Tag !

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten künstlerisch am 18.9. an einem Projekttag.

am 20.09.2017 um 15.oo Uhr  wird Ernst Hansens Sohn Hans Hansen in der Schule sein !

um 18.00 Uhr findet eine Veranstaltung der VHS Bielefeld statt, zu der ich jetzt schon herzlich einlade.

Es grüßt

Gerwin Heinrich

P.S.  Dieses Foto sendete uns unsere Partnerschule aus Spanien

Im Schulamt der Stadt Bielefeld ist eine Kunstausstellung der EHS zu bewundert.

Ab dem 16.10. sind 8 Schüler und Lehrer in der Slowakei im Rahmen des Erasmus+ – Projektes

 

VORTRAG DER VHS – WER WAR ERNST HANSEN ?

Ernst Hansen
und die Ernst-Hansen-Schule
in Bielefeld Oldentrup

 


Wer war Ernst Hansen? Nach ihm benannt ist seit Januar 2015 die städtische Förderschule in Bielefeld-Oldentrup, die sich im Gebäude der ehemaligen
Hauptschule Oldentrup befindet. In der Mensa befinden sich Hansens großflächige Collagen „Kaleidoskope“ aus dem Jahr 1967. Der Antrag zur Namensgebung kam
von der Schulkonferenz mit der Begründung, Hansen habe mit seiner Kunst zahlreiche öffentliche Gebäude und Schulen der Stadt wesentlich geprägt.
In seinem Vortrag berichtet Prof. Dr. Gottfried Jäger über seinen ehemaligen Kollegen und präsentiert einige seiner Werke.

Über die noch relativ neue Schule wird der Konrektor Gerwin Heinrich informieren.
Schüler und Schülerinnen stellen ihre eigenen Werke aus, die in
Auseinandersetzung mit Hansens Werken entstanden sind.
Am 20.09.2017, 18:00 – 20:00 Uhr,
im Forum der Ernst-Hansen-Schule,
Krähenwinkel 6, 33719 Bielefeld

SPORTTAG AN DER EHS

In Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld und dem Fachbereich Sport organsierten 20 Studierende einen tollen Sporttag an der Ernst Hansen Schule.