NRW – WEITE FORTBILDUNG EUROPA IN DER SCHULE DER BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF

Wir waren Gastgeber der Veranstaltung

Zentrale Erasmus+-Informations-Veranstaltung
für Lehrkräfte und pädagogisches Personal
an Förder-, Grund, Haupt, Real und Sekundarschulen
am 26.10.2016 von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
in der Ernst-Hansen-Schule in Bielefeld

Das Catering der Schülerfirma 8eck und das Mittagessen der Schülerfirma Hamfeldschule waren super.

img_0096

 

Werte Wagen

Hier sehen Sie die ersten Entwürfe unseres neuen Logos für das EU-Projekt Schule im Focus.

IMG_0052(FILEminimizer) IMG_0057(FILEminimizer) IMG_0058(FILEminimizer)

Willkommen in der EHS

14833990393_d4e35be86c_kIn diesem Jahr starten fast 20 Kinder neu an der Ernst – Hansen – Schule. Das ist toll.

Wir freuen uns auf die vielen neuen Schülerinnen und Schüler. AM 29.08. findet unsere  legendäre Schulversammlung in unserem Forum statt. Um 9.00 Uhr starten sie. Seien Sie dabei !

 

Im nächsten Schuljahr nehmen wir am europäischen Schulobstprogramm teil.

Logo-Schulobst_NRW_gross_

Quelle „Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen“

Hier können Sie mehr lesen http://www.schulobst.nrw.de/

Was sind die Ziele des EU-Schulobstprogramms NRW?

Obst und Gemüse schmecken lecker und machen fit für den Schulalltag – kurz: Obst und Gemüse gehören zu einer gesunden Ernährung einfach dazu. Fünf Portionen täglich sollen es sein. Doch der Obst- und insbesondere der Gemüseverzehr von Kindern liegt deutlich unter der von Fachgesellschaften empfohlenen Menge. Ziel des EU-Schulobstprogramms ist es daher, mit der Verteilung einer täglichen Extra-Portion von kostenlosem Obst und Gemüse den Schülerinnen und Schülern Obst und Gemüse wieder schmackhaft zu machen und bereits mit Beginn der Schulzeit ein gesundheitsförderliches Ernährungsverhalten nahe zu bringen. Dadurch soll der Obst und Gemüseverzehr nachhaltig gesteigert und durch die pädagogische Begleitung des Programms die Ernährungskompetenz der Kinder gefördert werden.

Das neue Schuljahr startet

Am 24.08.2016 fängt das neue Schuljahr an und wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen. Im neuen Schuljahr gibt es wieder viele neuen Dinge. Neue Kollegen, neue Projekte, neue Unterrichtsthemen und viele neue Schüler und Schülerinnen werden gemeinsam mit uns lernen, lachen und leben.

Momentan wird eine neues Erasmus+-Projekt gestaltet. Bald können Sie auf der Seite www.schuleimfocus.eu lesen. Hier haben Sie einen kleinen ersten Eindruck.

www.schuleimfocus.weebly.com

17389388214_7eac89295f_h

Was schlüpft denn da ?

Hallo wir sind die Kinder der Klasse 4/5 wir erzählen euch wie wir Raupen gezüchtet haben.

Also: die Raupen waren so klein wie eine Suppennudel als wir sie in einem Becher mit Futter gekriegt haben. Und dann wuden sie immer größer und dann haben Fäden gesponnen und haben angefangen an denn Deckel zu krabbeln haben angefangen sich wie ein j aufzuhängen und dann haben sie sichverpuppt. Eine Woche später waren es Schmetterlinge. Wir haben jeden Tag geguckt und ein Foto gemacht und sie gemessen und beobachtet und es war sehr spannend was passierte

Wir haben auch ganz viel gemalt und Schmetterlinge gefaltet und mir hat es sehr gut gefallen. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir das mal machen düften.

Das ist passiert

3.5.2016 Wir bekommen die Raupen. Es sind jeweils 5 Stück in einem Becher mit Futter. Sie sind 1cm lang.

 

4.5.2016 Die Raupen sind 1.5 cm lang und krabbeln hin und her

 

9.5.2016 Die Raupen sind 4 cm und dicker geworden. Man kann Stachel erkennen und sie krabbeln hin und her.
10.5.2016 Die Raupen haben gefressen. Sie sind nochmal länger geworden und dicker. Sie spinnen Fäden und krabbeln langsam nach oben.
11.5.2016 Die Raupen haben ein Gespinnstpolster gesponnen und hängen sich am Deckel vom Becher in der Form von einem J auf.
12.5.2016 Die Raupen verpuppen sich. Sie bauen einen Kokon.
18.5.2016 Der Kokon ist länger und dicker geworden.Es haben sich kleine Stacheln gebildet.
24.5.2016 Aus dem Kokon ist ein Schmetterling geschlüpft. Die Hülle vom Kokon ist ganz dünn und voll mit roten Farbkleksen. Der schmetterling verliert noch immer rote Farbe wenn er fliegt.
25.5.2016 Die Schmetterlinge bekommen Futter. Zum Fressen rollen sie ihren Rüssel aus und saugen die Flüssigkeit auf.
26.5.2016 Die Schmetterlinge werden frei gelassen und fliegen davon.

Klasse wir singen

Am Sonntag den 5.6.2016 fand zum 2.Mal das Projekt „Klasse wir singen“ in der Seidenstickerhalle in Bielefeld statt.

6 Wochen lang hatten die Schulen die Gelegenheit, mit den Klassen Liedern zu üben, die anschließend beim großen Liederfest gemeinsam mit einer Band vor Publikum performt wurden.

Unter den 2000 Kindern die gemeinsam 90 Minuten Lieder sangen waren auch 38 Schüler und 8 Lehrer der Klassen 3/4, 4/5 und 5/6 der Ernst Hansen Schule

Alle waren stark beeindruckt, hatten viel Spaß und warten schon auf das nächste Mal.

 

Unsere Schülerin Madlen schreibt:

Hallo ich bin Madlen. Ich wollte euch erzählen wie es mir gefallen hat bei „Klasse wir singen“. Ich fand es sehr schön. Ich fande am besten, als ein Biber auf die Bühne kam als wir „Meine Biber haben Fieber“ gesungen haben. Beim nächsten Mal will ich wieder dabei sein.Anhang 1

Der Europatag in der Ernst Hansen Schule – ein voller Erfolg

Wir haben den Europatag 2016 gefeiert und bekamen hohen Besuch. Die Bundestagsabgeordnete Lena Strothmann besuchte die Schule.

Dies schrieb sie

Heute anlässlich des EU-Projekttages zu Besuch bei der Ernst-Hansen-Schule.

Hier wird wirklich viel getan – künstlerische Projekte, Fahrten ins europäische Ausland, politische Diskussionen. Ein spannender Vormittag! (Quelle . Facebook account L.Strothmann)

 

13124535_698493320292008_3143807905985050088_n

Wir haben im Europäischen Wettbewerb gewonnen

Die Ernst Hansen Schule hat  mit dem Projekt „Frieden ist eine Kunst“ einen Preis beim Europäischen Wettbewerb in der Altersgruppe 14 bis 16 Jahre erzielt.

Der Pädagogischer Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz

Nationale Agentur für EU-Programme im Schulbereich gratuliert uns, den Partnerschulen und allen Schülerinnen und Schülern ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Die Jury hebt hervor:Titelmotiv-ohne-EJ-2016

„Die Schülerinnen und Schüler haben das Thema Frieden und Kunst vielfältig und sehr kreativ bearbeitet. Das Projekt überzeugt besonders durch die kollaborative Umsetzung. Der TwinSpace wurde nicht nur von den Lehrkräften sondern auch von den Schülerinnen und Schülern genutzt und trug zur Intensivierung der Lernerfahrung bei.“

EUROPATAG 02.MAI 2016

Aufbauend auf einer Idee von Jean Monnet schlug Frankreichs Außenminister Robert Schuman am 9. Mai 1950 vor, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Dieser Vorschlag wurde als Schuman-Erklärung bekannt und mündete in die Gründung der Montanunion, die der Grundstein der heutigen Europäischen Union ist.
Beim Mailänder Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs 1985 wurde auf Anregung des Adonnino-Ausschusses beschlossen, zur Erinnerung an dieses Ereignis am 9. Mai jedes Jahres den Europatag der Europäischen Union zu begehen, an dem nun seit 1986 zahlreiche Veranstaltungen und Festlichkeiten stattfinden.
In diesem Jahr ist der Tag am 02.05. und die Ernst Hansen Schule ist dabei.
Die Bundestagsabgeordnete Lena Strothmann wird uns besuchen und mit den Schülern und Schülerinnen diskutieren.
Wir freuen uns darauf.